ÖGK lädt zum Vortrag
„Übergewicht braucht Aufmerksamkeit“

Unter dem Motto „Was Eltern wissen sollten“ lädt das Gesundheitsinformationszentrum (GIZ) der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) am 12. Jänner 2023 zum Vortrag von Ernährungswissenschafter und Bundeskoordinator des vorsorgemedizinischen Instituts SIPCAN, Univ.-Lektor Mag. Dr. Manuel Schätzer und ÖGK-Ernährungswissenschafterin Mag. Karin Gmeinhart. Los geht es unter der Moderation von Mag. Ralf Hillebrand um 19.00 Uhr im Saal der Salzburger Nachrichten in der Karolingerstraße 40, 5020 Salzburg.

Allen Eltern liegt es am Herzen, dass Kinder das zu essen und trinken bekommen, was ihnen schmeckt. Was aber, wenn es zu viel des Guten wird? Im Vortrag erfahren Sie, warum wir essen, was wir essen und wie Eltern mit gezielten Schritten Positives für Ihre Kinder bewirken können. Darüber hinaus wird das Projekt „easykids“ für Kinder und Jugendliche vorgestellt.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung unter www.sn.at/reservierung bzw. Tel.: 0662/8373-222 erforderlich.

Hier gibt es die Einladung zum Download.

Generell bietet „easykids – gesund aufwachsen“ bedarfsorientierte Kurse, die sich über einen Zeitraum von 30 Wochen erstrecken und wöchentlich stattfinden. Umgesetzt wird dieses ÖGK-Programm von AVOS. Im Zentrum stehen dabei die Themen „Bewegung“, „Ernährung“ und „Verhalten“, also das „Finden des richtigen Lebensstils“.

Übergewicht-Vortrag_ÖGK_16-9
icon-infoWeitere Informationen zu easykids

AVOS Gesellschaft für Vorsorgemedizin
Inge A. Carl
Tel.: 0662 / 88 75 88 – 25
carl@avos.at
www.avos.at/easykids

Auf Facebook finden Sie AVOS hier.

Auf YouTube finden Sie AVOS hier.