Lachen gehört zu einem gesunden Lebensstil dazu

Nicht nur am 24. Jänner, dem „Welttag des herzhaften Lachens”, gehört Humor zu einem guten und gesunden Leben dazu. Wie wichtig das Lachen für Körper und Seele ist, weiß easykids-Gesundheitsreferentin Mag. Angelika Renner.

Bereits zum 18. Mal geht heute der „Welttag des herzhaften Lachens” – bzw. der „Global Belly Laugh Day” – über die Bühne. 2005 hat die US-Amerikanerin Elaine Helle die Idee gehabt, einen ganzen Tag lang ein Lachen um die Welt zu schicken. Ein Jahr später war es dann soweit: Pünktlich um 13.24 Uhr Ortszeit haben die Menschen einfach alles stehen und liegen lassen und einmal so richtig gelacht! „Das Lachen ist ein wichtiger Teil eines gesunden Lebensstils”, weiß easykids-Gesundheitsreferentin Mag. Angelika Renner, fachliche Leiterin des Bereichs Verhalten.

Glückshormone besiegen den Stress

Dabei hat so richtiges Lachen positive körperliche Effekte und ist auch im sozialen Umfeld sehr wichtig: Während des Lachens werden 300 Muskeln angespannt und wieder entspannt, die Atmung wird schneller, wodurch wir mehr Luft bekommen und der Blutdruck steigt kurz an, bevor es im Anschluss zu einer noch tieferen Entspannung kommt. Dass das funktioniert, ist wissenschaftlich bewiesen und auch Lachyoga – eine Yoga-Variante, bei der tatsächlich gelacht wird – zeigen, wie toll diese Effekte sind. „Beim Lachen schüttet der Körper außerdem Glückshormone – sogenannte Endorphine – aus und unterdrückt das Stresshormon Adrenalin. Das kann sogar Schmerzen lindern, der Stresspegel sinkt, das Immunsystem wird angeregt und die Abwehrkräfte steigen”, sagt die Gesundheitsreferentin.

Lachen ist so ansteckend wie Gähnen

Besonders wichtig ist das Lachen aber auch im sozialen Umfeld: „Wir lächeln, wenn uns Menschen sympathisch sind – und umgekehrt sind uns lächelnde Menschen auch selbst meistens gleich sympathisch”, weiß die Verhaltenspsychologin. „Es ist wichtig, sich Zeit für Spaß zu nehmen.” Ähnlich wie das Gähnen ist auch das Lachen ansteckend und gemeinsam gleich noch viel lustiger. Also warum nicht einfach einmal gemeinsam ein witziges Video anschauen, im Freundeskreis neue Witze verbreiten oder andere Menschen im eigenen Umfeld freundlich anlächeln? Und nicht vergessen: Heute pünktlich um 13.24 Uhr so richtig laut loslachen!

easykids: Ein Programm der ÖGK

Generell ist „easykids – gesund aufwachsen“ ein Programm der Österreichischen Gesundheitskasse, bei dem AVOS als Umsetzer agiert. Die bedarfsorientierten Kurse erstrecken sich über einen Zeitraum von 30 Wochen und finden wöchentlich statt. Im Zentrum stehen dabei die Themen „Bewegung“, „Ernährung“ und „Verhalten“, also das „Finden des richtigen Lebensstils“.

MrBlue_Tag_des_Lachens_(AVOS)_16_9_klein
icon-infoKontakt und weitere Infos

Inge A. Carl
AVOS Gesellschaft für Vorsorgemedizin

Tel.: 0662/88 75 88 – 25
E-Mail: carl@avos.at